Sie sind hier:  > Treffpunkt Werder > Aktuelles

Monatsprogramm des TREFFPUNKT in Werder

Programm für Juni 2018 (pdf) -->

Programm für Mai 2018 (pdf) -->

NEU! Ruhestand! Na und!

Am Mittwoch, 13.Juni 2018 findet wieder eine Veranstaltung unserer Reihe „Ruhestand! Na und!“ im „TREFFPUNKT“statt.

Wir haben diesmal Frau Doreen Bendler vom Verein „Zuckerbaum“ eingeladen. „Alles begann mit einem Baum...“, so beginnt die Geschichte des Vereins. Frau Bendler wird uns von der Entstehung und der Arbeit des „Zuckerbaum“ e.V. erzählen und uns  hinsichtlich „Gestaltung und Sinnfindung durch Ehrenamt“ inspirieren.

 

Dies Themenreihe bieten wir an für Frauen und Männer, die nicht mehr in den Zwängen der Arbeitswelt stehen, die aber aufgeschlossen für die vielfältigen Anliegen des Alltags, unserer Gesellschaft und unserer Welt. Wenn Sie neugierig auf ihr Leben im Ruhestand sind und das Beisammensein mit anderen Menschen schätzen, dann lassen Sie sich einmal im Monat zu interessanten Begegnungen einladen! Ziel ist es, die Möglichkeiten in dieser neuen Lebenszeit gemeinsam und individuell zu entdecken. Erleben Sie Bildung im schönsten Sinne!

Jeder Nachmittag steht unter einem abgeschlossenen Thema. Fachleute geben in der Regel eine Einführung von max.30 Minuten. Bei einer Tasse Tee oder Kaffee können sich die Teilnehmenden in Gesprächen und Diskussionen mit dem Thema weiter auseinandersetzen.

Anregungen zur Themenauswahl und Nachmittagsgestaltung nehmen wir gerne an.

Der Kostenbeitrag beträgt 5 € pro Nachmittag. Im Juli und August gibt es kein Thema.

 

Treffen: Jeden zweiten Mittwoch im Monat von 14:00 bis 16:00 Uhr im Begegnungszentrum TREFFPUNKT“, Plantagenplatz 11.

 

Anmeldung:

 

Sigrid Hilburg

Tel: 03327. 42 42 3

E-Mail: treffpunktwerder(at)evbsozial.de

 

 


NEU! Regelmäßiges Angebot ab Herbst 2018

Tanzen? Ja!!!

 

Wir bewegen uns in Freude

Wir bleiben jung
Gemeinsam mit Frau Gabriele Sawo, Tanzpädagogin, wollen wir spielerisch unsere körperlichen und seelischen Bewegungsräume entdecken.
Musik gehört dazu.


Die Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Anmeldung:

 

Sigrid Hilburg

Tel: 03327. 42 42 3

E-Mail: treffpunktwerder(at)evbsozial.de

 

 


Vernissage zur Wanderausstellung

„Wir gemeinsam für Menschen mit Demenz“

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

am 28. Juni 2018 um 15:00 Uhr laden die Mitarbeitenden im Betreuungsangebot „VergissMeinNicht“ im Rahmen des „Cafés für Menschen mit Demenz“ zur Vernissage der Wanderausstellung „Wir gemeinsam für Menschen mit Demenz“ in den „TREFFPUNKT“ nach Werder ein!  

 

Das Café versteht sich als offener Treff, um Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen einen Ort zu bieten, zum gemeinsamen Austausch und Miteinander. Hier können Betroffene in ihrem Alltag einmal Pause machen und die Möglichkeit nutzen um sich gegenseitig für ihren eigenen Weg mit ihren Angehörigen zu stärken und zu ermutigen.

Im Fokus unserer Wanderausstellung steht die ehrenamtliche Arbeit mit Menschen mit Demenz. Die Mitarbeiterinnen im Betreuungsangebot „VergissMeinNicht“ möchten zeigen wie wertvoll ehrenamtliches Engagement ist und wie erfüllend es sein kann, mit Menschen mit Demenz zu arbeiten. „Durch das „Demenz-Cafe“ habe ich viele sehr besondere Menschen kennengelernt, die unterschiedlich mit den großen Herausforderungen der Krankheit umgehen und sehr verschiedene Biographien haben. Ich hoffe, dass meine ehrenamtliche Tätigkeit ein wenig dazu beiträgt, das Leben für sie lebenswert zu machen.“ Ruth.L.

Die Fotografin Renate Tietze hat mit ihren Aufnahmen Situationen während des Cafés festgehalten.  Was sonst nur schwer gelingt: – im einzelnen Augenblick werden zwischen ganz normaler Geselligkeit besondere Menschen sichtbar. Die Ausstellung zeigt in Form von 20 Fotos Situationen zwischen Menschen, die einladen wollen sich für Begegnungen mit Menschen mit Demenz zu interessieren und zu engagieren. Die Ausstellung umfasst 20 Bilderrahmen im Format 40 cm x 50 cm. Sie kann kostenlos ausgeliehen werden. Eine Buchung der Ausstellung ist ab dem 01.06.2018 möglich, sie steht vom 28.06.2018 – 28.06.2021 zur Verfügung.

Ich bitte bis zum 22.Juni 2018 um Anmeldung. In der Hoffnung Sie in unserem Haus bald begrüßen zu können, verbleibe ich mit freundlichen Grüßen,

 

Sigrid Hilburg


VergissMeinNicht

Am  26.01.2018 startet im TREFFPUNKT Werder die Betreuungsgruppe VergissMeinNicht für demenziell erkrankte Menschen. Jeden Freitag in der Zeit von 9:30 -11:30 Uhr laden unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen mit Unterstützung der Koordinatorin Frau Loitz betroffene Menschen ein.

 

In dieser Zeit soll das Zusammensein in der Gemeinschaft eine Abwechslung zum Alltag werden. Gespräche mit Betroffenen in denen das Zuhören und Erinnern an erster Stelle steht, aber auch sportliche Übungen um beweglich zu bleiben, gehören zu unserem Angebot. Bei kleinen Spielen oder Bastelarbeiten kann die Konzentration gefördert bzw. die Feinmotorik gestärkt werden. Sehr individuell wird dies von den erkrankten Menschen wahrgenommen. Das Angebot ist breit gefächert und die Mitarbeiterinnen sehr gut geschult.

 

Es sind oft die kleinen Begegnungen, die am Ende viel Spaß und Freude bringen.

 

Den pflegenden Angehörigen soll so etwas Zeit gegeben werden, in der neue Kraft geschöpft werden kann, man einfach Ruhe für sich hat oder ein Besuch beim Friseur realisierbar ist.

 

Wir würden uns sehr über Ihr Interesse und das Weiterleiten an Betroffene freuen.

Die Kosten betragen pro Stunde 10,-Euro und können von der Pflegekasse erstattet werden.